41. SKIBÖRSE 2017 - Information

 

Besucher aus dem In- und Ausland sowie überregionale Fachhändler

Die größte SKIBÖRSE in Deutschland

Dem Publikum danken wir für jahrzehntelange Resonanz!

 

 

Foto-Rückblick auf die 40. SKIBÖRSE 2016

 

1
1a
1b
1c
1d
1e
1f
2a
2aa
2b
2c
2d
2e
3
3a
3b
3e
3f
3g
3h
3i
4
4a
4f
4g
5
5a
5b
5ba
5c
5d
5e
5f
5g
5i
5j
6
6a
7
8
8a
9
9a
9b
9c
9d
9e
9f
9g
9h
z
01/51 
start stop bwd fwd

 

Impressionen von der 40. SKIBÖRSE 2016 

WSV-Fotos: Jürgen Estler (Homepage-Redaktion

 

 


 


41. SKIBÖRSE

Samstag / Sonntag, 11. / 12. November 2017

Zollern-Alb-Halle in Albstadt-Tailfingen / Schwäbische Alb

 

Öffnungszeiten

Samstag: Warenannahme und Verkauf 09:00 - 18:00 Uhr

Sonntag: Verkauf 11:00 - 16:00 Uhr 

Erlösauszahlung: 14:00 - 16:00 Uhr

 

Startseite SKIBÖRSE

Anfahrt

 

 

 

Ausführliche Information

Details zum Ablauf der Großveranstaltung von A (wie Anlieferung) bis Z (wie Zollern-Alb-Halle)

Attraktiver Wintersportartikel-Spezialmarkt der Superlative!

 


ALBSTADT-TAILFINGEN (Zollernalbkreis). Vor der hoffentlich schneereichen übernächsten Wintersport-Saison 2017 / 2018 ist "Startfreigabe" für den seit Jahrzehnten landesweit bekannten und meistbesuchten Wintersportartikel-Spezialmarkt. Wie gewohnt: Erneut werden tausende Schneesportfreunde in der Zollern-Alb-Halle bei der populären,  zweitägigen, ehrenamtlich durchgeführten Großveranstaltung des WSV Tailfingen erwartet. Diese umfangreiche SKIBÖRSE unterscheidet sich von einem Skibasar dadurch, daß Waren sowohl durch Privatbesitzer als auch zuvor angemeldeten Sportfachhändlern angeliefert werden dürfen. Für Kaufinteressierte sind neuwertige Auslaufmodelle und ebenso begehrtes, intaktes Gebrauchtmaterial im riesigen, preisgünstigen  Angebot. Landesweit größte SKIBÖRSE? Diese Umschreibung ist kein übertriebener Werbegag des WSV Tailfingen, sondern basiert auf zahlreichen anerkennenden Bemerkungen der jährlich gezielt anreisenden Besucherinnen und Besucher aus nah und fern. Ebenso äußerten sich aus weitem Umkreis beliefernde Sportfachhändler, daß es in dieser Größenordnung keine andere vergleichbare Veranstaltung gibt. Folglich wurde dieses Top-Event in den überregionalen Medien zurecht schon mehrfach als "die SKIBÖRSE der Superlative" bezeichnet. Über die anerkennende Resonanz freut sich das ehrenamtliche Organisationsteam des WSV Tailfingen - motiviert im Interesse aller kommenden Schneesportfreunde auch die 41. SKIBÖRSE reibungslos und erfolgreich umzusetzen.

Internationales Publikum - Super-Auswahl

Die Zollern-Alb-Halle ist einmal jährlich überregional das "Mekka" der Schneesport-freunde aus nah und fern. Die vom WSV Tailfingen auf ehrenamtlicher Basis in Eigenregie durchgeführte, familienfreundliche SKIBÖRSE, beeindruckt immer wieder durch sehr intensiven Öffentlichkeits-Zuspruch und breite Angebotspalette. Die Bilanz der 40. SKIBÖRSE  im Jahr 2016 lautete eindrucksvoll: Über 10.000 Besucher/-innen, darunter gezielt vom Ausland anreisende. Im Top-Angebot mehr als 9.000 Wintersportartikel. Ein Rückblick, der im Endeffekt auch erfahrungsgemäß Prognose für die kommende 41. SKIBÖRSE bedeutet: Preisvorteil-Schnäppchen bestehen erneut sowohl unter Gebrauchtwaren aus privater Hand, als auch nagelneuen Auslauf-Modellen von umliegenden renommierten Sport-Fachhändlern, die offiziell zum Spezialmarkt zugelassen sind. Hier findet jeder - egal ob Könner oder Anfänger ein reichhaltiges Sortiment - es bietet sich beste Gelegenheit günstig einzukaufen.

Börsenneulinge erhalten am zentralen Info-Stand (Nähe Kassen) persönliche Auskunft zum Ablauf, dort sind Abwicklungs-Merkblätter und die Saison-Ausgabe der interessanten, bebilderten Gratis-Vereinszeitschrift „WSV Info“ erhältlich. (u. a. Berichte über den Skilift Albstadt-Tailfingen, DSV-Ski- und Snowboardschule)

Warenanlieferung - 70 %-Verkaufsquote privater Gebrauchtartikel

Sie bringen Ihre Waren zu einer der acht Annahmestellen in der Halle - nennen uns dort deren Größe und die gewünschte Preis-festlegung - wir übernehmen zuverlässig die gesamte Verkaufsabwicklung. In diesem Zusammenhang verweist der WSV Tailfingen auf die nachweisbar 70 % hohe Verkaufsquote der Gebrauchtartikel! Sehr gefragt sind unter anderem Kinderausrüstungen. Den Privatbesitzern wird empfohlen, den Preis nicht zu teuer anzusetzen, da sonst die Ware unverkäuflich ist. Die WSV-Ehrenamtlichen achten bei der Annahme, auf technisch intakte Benutzbarkeit der Produkte und müssen bei veraltetem oder mangelhaftem Zustand die Annnahme leider ablehnen. Diese Maßnahme ist im allgemeinen Interesse des Publikums, das qualitiativ ein insgesamt gutes Angebot vorfinden möchte.

Unverkäufliche Waren die nicht angenommen werden

Alpinski, untailliert, älter als 10 Jahre, Länge über 140 cm, fehlende oder defekte Bindung, mehrmals gebohrte Ski, bzw, verrostete Kanten oder generell sehr ungepflegt. Langlaufski, älter als 10 Jahre, in schlechtem technischen oder desolaten Zustand, mehrfach angebohrt. Skistöcke in unvollständigem oder verbogenen Outfit, ohne Schlaufen, Teller oder Spitze. Alpin-Skischuhe alter als 10 Jahre oder defekt bzw. unvollständig. Wintersportbekleidung schmutzig oder zerschlissen, Reißverschlüsse nicht beweglich. Uralte Jethosen oder sonstige total abgenutzte Bekleidungsteile, die eventuell sogar Risse aufweisen. Preisvorteil-Schnäppchen bestehen erneut sowohl unter Gebrauchtwaren aus privater Hand, als auch unbenutzten Auslaufmodellen von umliegenden renommierten Sportfachhändlern, die zum Spezialmarkt zugelassen sind. Hier findet jeder - egal ob Könner oder Anfänger ein reichhaltiges Sortiment - es bietet sich beste Gelegenheit günstig einzukaufen. 

Börsenneulinge erhalten am zentralen Info-Stand (Nähe Kassen) persönliche Auskunft zum Ablauf, dort sind Abwicklungs-Merkblätter und die Saison-Ausgabe der interessanten, bebilderten Gratis-Vereinszeitschrift „WSV Info“ erhältlich. (u. a. Berichte über den Skilift Albstadt-Tailfingen, DSV-Ski- und Snowboardschule)


Weitere Infos für Privatwaren-Besitzer

Nach Abgabe Ihrer Waren können Sie die freie Zeit nutzen, sich nach Material für die neue Saison umzusehen – der Verkauf Ihrer Artikel erfordert nicht ihre Anwesenheit! Am Sonntag können Sie ab 14.00 Uhr an speziellen Bearbeitungsstellen erfahren, ob Ihre zur SKIBÖRSE gebrachten Waren verkauft sind - dies ist zuvor aus  organisatorischen Gründen leider nicht möglich! Erlösauszahlung oder Warenabholung nur gegen Vorlage des erhaltenen Warenscheins. Unverkauftes kann an das Kinder- und Jugenddorf Tuttlingen gespendet werden.

Gewerbliche Anbieter: Sportfachhändler offiziell zugelassen

Gewerbliche Anbieter (Fachhändler) können in begrenzter Anzahl teilnehmen. Für die bevorstehende 39. SKIBÖRSE ist jedoch schon längst die gesamte Händler-Kapazität restlos völlig ausgebucht (Anfrage deshalb leider zwecklos). Bezüglich Mitwirkungsvergabe der übernächsten 42. SKIBÖRSE (im Jahr 2018) wenden sich interessierte Händler bitte sehr frühzeitig an unser Organisationsteam.

Individuelle Beratung durch erfahrene Helfer/-innen

Allen Interessierten stehen ehrenamtliche WSV-Berater/-innen gerne hilfreich mit Rat und Tat zur Seite, darunter Lehrkräfte der Vereins-Ski- und Snowboardschule sowie unter anderen auch aktive und ehemalige Rennläufer (diese halten sich als Ansprechpartner in den Abteilungen auf - tragen dunkelblaue Oberbekleidung). Kompetenz in Beantwortung von Fragen rund um Wintersportausrüstung besteht im 1924 gegründeten WSV Tailfingen seit Jahrzehnten. Viele haben durch Schulung, Mitwirkung bei den vorherigen 39 SKIBÖRSEN und durch persönliche Sportaktivität reichliche Kenntnisse gesammelt. 

Organisatorische Rahmenbedingungen

Stammpublikum und Neubesucher sind alljährlich beim Eintreffen in der Halle fasziniert vom üppigen Anblick der übersichtlich ausgestellten Warenmenge. Um dieses Riesenangebot auf begrenzter 2.000 qm Fläche ausstellen zu können, entwickelte das kreative WSV-Organisationsteam ein individuelles Aufstellungs-System für Ski- und Snowboards. Von den Besuchern wurden übersichtlich, klar strukturierte  Waren-Präsentation, publikumsfreundliche Abwicklung und  individuelle Beratung immer besonders honoriert. Die erfolgshungrigen Organisatoren. unter der Regie des 1. Vorsitzenden Thomas Merz, sind ständig um weitere Optimierung bemüht. Jährlich sind an beiden Börsentagen insgesamt weit über 100 WSV-Helfer/-innen tätig, welche sich für die Abwicklung freiwillig zur Verfügung stellen um zum reibungslosen Ablauf motiviert mitarbeitend beizutragen.

SB-Gaststätte mit "WSV-Kino"

Geselliger Treffpunkt während der SKIBÖRSE ist die SB-Gaststätte (Bewirtung durch Vereins-Ehrenamtliche). Im Angebot sind warme Gerichte, Vesper, Kaffee und Kuchen sowie diverse Getränke. Unterhaltung wird im "WSV-Kino"  geboten - gezeigt werden aktuelle Ski- und Snowboard-DVD`s sowie vereinseigene Aufnahmen vom Geschehen rund um den vereinseigenen Skilift in Albstadt-Tailfingen.

Im Hallen-Foyer präsentieren sich Ihnen... 

a) aus dem Pitztal (Tirol / Österreich)

Tourismusverband Pitztal

Offizielle Partnerregion der SKIBÖRSE

Information - Gratis-Spezialtiäten -  Frage-Gewinnspiel

Skigebiete Hochzeiger - Pitztaler Gletscher - Rifflsee

 

www.pitztal.com

 

Kompetente Vertreter geben Ihnen Auskunft über das Pitztaler Skigebiet, Übernachtungs-Möglichkeiten und die Skischulen. Es werden Tiroler Spezialitäten gratis serviert und Sie können sich beim Gewinn-Fragespiel beteiligen.

b) aus Damüls (Vorarlberg / Österreich)

www.seilbahnendamuels.at

Am Stand im Hallen-Foyer erhalten Sie Infos über das Skigebiet, außerdem kann man Lift-Karten für die kommende Wintersaison erwerben. Die Gäste aus Damüls und Mellau beteiligen sich erneut bei der SKIBÖRSE und freuen sich auf zahlreiche Anfragen.

 

c) aus Albstadt-Tailfingen (Schwäbische Alb)

DSV-Ski- & Snowboardschule des WSV Tailfingen 

Vorstellung Kurs-Programm - Kinder-Wettbewerb etc. Die überregional bekannte Schule stellt sich vor. Die Kurse finden auf den heimischen Pisten am Tailfinger Skilift statt. Skischul-Leiter Klaus Hils und sein Team freuen sich auf intensive Publikumsresonanz.

DSV Ski- & Snowboardschule


Jährlich umfangreiche Medien-Berichterstattung über die SKIBÖRSE

Mehrfach wurde sowohl im Fernsehen (Nachrichten-Sendung „SWR-Landesschau aktuell“), als auch im Rundfunk (SWR 1, SWR 3, SWR 4, Hit-Radio Antenne 1, Radio 7, Radio-Ton,, Radio Neckarburg und anderen) oder durch verschiedene Zeitungen über die jährliche SKIBÖRSE berichtet. Ebenso auch auf Internet-Homepages diverser Anbieter entweder vor oder nach der Veranstaltung, um sowohl die Vorschau, als auch Bilanz zu publizieren..

 

Dies hat zusätzlich zum kontinuierlich guten Ruf dieser Groß-Veranstaltung und der absolut tollen Publikums-Resonanz intensiv beigetragen. Die Verantwortlichen des Tailfinger Wintersportvereins sind deshalb sehr froh darüber, daß ihr ehrenamtliches Engagement öffentlch besondere Aufmerksamkeit genießt und freuen sich über die vielseitige Berichterstattung.

Der WSV Tailfingen ist für die willkommene mediale Unterstützung besonders dankbar!


Kostenlose Parkplätze rund um die Zollern-Alb-Halle

Wenige Fußschritte von der Halle entfernt sind viele Gratis-Parkflächen (u. a. Großparkplatz - Zufahrt über die Konrad-Adenauer-Straße). Direkt am Halleneingang gibt es keine Besucher-Parkplätze! Um den Verkehr entlang der Unteren Bachstraße nicht zu behindern, ist gegenüber dem Hallen-Eingangsbereich striktes Park- und Halteverbot. das durch die Polizei überwacht wird. Bitte beachten Sie die notwendige Regelung.

 

Wir wünschen Ihnen angenehmen Aufenthalt während der 41. Skibörse in der Zollern-Alb-Halle

und guten Einkauf oder Erfolg beim Verkaufen, wenn Sie uns Waren zur Weitervermittlung abgeben.

 

Herzlichst Ihr ehrenamtliches

Organisations-Team des Veranstalters

Wintersportverein Tailfingen e. V.

 

    

 

Termine in den nächsten Jahren:

42. SKIBÖRSE: 10./11. November 2018

43. SKIBÖRSE: 09./10. November 2019

44. SKIBÖRSE: 14./15. November 2020

 

 

Ihre persönliche Einladung zur 41. SKIBÖRSE

 

Hallo liebe Schneesportfreunde aus nah und fern,

wir laden Sie und Ihre Familie herzlich ein zum Besuch der überregional bekannten SKIBÖRSE des WSV Tailfingen. Das voraussichtlich erneute Top-Warenangebot ist auch diesmal - wie schon so oft -  preisgünstig! Jährlich sind - rekordverdächtig - über 9.000 Artikel (!) im umfangreichen Angebot (paarweise angebotene Ausrüstungsteile zählen in der Waren-Statistik als ein Artikel).

Überzeugen Sie sich selbst, kommen Sie zum Spezialmarkt in die Zollern-Alb-Halle nach Albstadt-Tailfingen ins Wintersportgebiet Schwäbische Alb. Weite Anfahrt lohnt sich, wie Ihnen das treue Stammpublikum - aus positiver Erfahrung - übereinstimmend bestätigt!

Stellvertretend für viele Publikums-Äußerungen das Zitat begeisterter Schneesport-Fans: "Diese SKIBÖRSE ist megasuper !!!"

Wir bedanken uns für dieses nette Kompliment - Ansporn für alle WSV-Ehrenamtlichen zugleich, auch die kommende 41. SKIBÖRSE wieder erfolgreich zu gestalten.

 

Auf Ihren Besuch freut sich das

ehrenamtliche Organisations-Team vom

Wintersportverein Tailfingen e. V.

 

bitte anklicken

Startseite

 

Copyright © WSV Tailfingen 2017