• 10.jpg
  • 10a.jpg
  • 10d.jpg
  • 10dd.jpg
  • 10ee.jpg
  • 10eea.jpg
  • 10f.jpg
  • 10g.jpg
  • 10h.jpg
  • 10i.jpg
  • 10j.jpg
  • 10ja.jpg
  • 10kaa.jpg
  • 10ma.jpg
  • 11.jpg
  • 11a.jpg
  • 11ba.jpg
  • 11bb.jpg
  • 11c.jpg
  • 11e.jpg

Flutlicht-Pisten | FIS-Rennstrecke | Snowpark | Skischule | Skirennteam | Vereins-Gaststätte | Bar

WSV-Kappenabend 2017

 

1
1a
1b
1e
1f
1fa
1g
1h
1i
1j
1ja
1jb
1k
1l
1m
1n
1o
1p
1q
1r
1ra
1s
1t
1u
2
2a
2b
2c
2e
2f
2g
2h
2i
01/33 
start stop bwd fwd

Impressionen vom WSV-Kappenabend 2017

Fotos: Susanne Neuffer, Sandra Merz und Jürgen Estler

 

 

Familiär gesellige Atmosphäre beim WSV-Kappenabend 2017

Im Skihaus Schalkental wurde närrisch gefeiert

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. Pünktlich um 17:61 Uhr öffnete das lobenswert emsige Wirtsteam, bestehend aus Gabi, Lara, Sandra, Ingo und Tommy den passend dekorierten Gastraum. Nach und nach füllte sich das Lokal. Selbst zu vorgerückter Stunde trafen immer wieder neue,  mehrheitlich närrisch verkleidete Gäste ein. Man ließ sich schmecken was im Speiseangebot war und genoß die im Skihaus übliche, vielfältige Getränke-Auswahl. Das erneute Wiedersehen mit langjährigen Schneesport-Freunden wurde sichtlich  zum Happening - ebenso das intensive gesellige Ambinente. Es war eine schöne närrische Party, welche zurecht überlang dauerte und allen Anwesenden sichlichen Spaß bereitete.

Die sehr heitere Stimmung steigerte sich zusehends im Verlauf des Abends immer mehr und einige schwangen das Tanzbein. Passend zum närrischen Event wurde zu vorgerückter Stunde eine lachsalven-auslösende Büttenrede (spontan kreativ aus dem Stegreif in Reimen vorgetragen) zur lustigen Überraschung geboten. Alle waren sich anschließend einig - ein wirklich gelungener, überaus amüsant fröhlicher Abend - wer nicht dabei war, hat echt was versäumt! ---- Deshalb ihn nicht nochmals verpassen - nächstesmal im kommenden Jahr mitfeiern.

Bericht Jürgen Estler (WSV-Homepage-Redaktion)

 

bitte anklicken

 Startseite

Copyright © WSV Tailfingen 2017